Mit dem Tiebreak auf Kriegsfuß

Die in der Gruppenliga aufspielenden D50 Mannschaft des TC musste beim TC Maintal-Dörnigheim  in den Einzeln und auch Doppeln gleich in  3 Tiebreaks Federn lassen. Die ohnehin durch den Ausfall von 2 Stammspielerinnen geschwächte Mannschaft sicherte zwar  durch 3 Siege den Klassenerhalt in der Gruppenliga, trotzdem dominiert die momentane Unsicherheit bei den  an den sonst routinierten Spielerinnen.

Frei aufspielen konnte dagegen  die Damenmannschaft bei der TVH Rüsselsheim. Durch Unterstützung von Spielerinnen der Damen30-Mannschaft, die ein spielfreies Wochenende verzeichneten, glänzten die Damen mit einem Gesamtergebnis von 5:1. Andrea Ellermann, Jessica Lamb und Claudia Lamb punkteten hier in den Einzeln. Bei den Doppelpaarungen erspielten Ellermann/Steuer und Lamb/Lamb noch 2 Siege für die Gustavsburgerinnen.

Die Herren konnten gegen den TK Raunheim ein 3:3 durchsetzen. Ünal Bayin 6:4 und 6:4, Birger Schnoor 6:1 und 6:0 sowie das Doppel Schnoor/Steuer 6:2 und 6:3 erzielten die Punkte zum Unentschieden. Die Herren 40 Mannschaft konnte beim TC Biebesheim nichts ausrichten. Lediglich Alberto Moreno setzte sich im Einzel mit 6:2 und 6:4 durch und holte den Ehrenpunkt zum 1:5 Mannschaftsergebnis. 

TERMINÜBERSICHT

Alle Termine auf einen Blick
klickhier

Email-Verteiler
Link zur Anmeldung



Kontakt                 Kontakt
Eine Nachricht an uns... 
 
Mitgliedsantrag    Antrag
Sei dabei !
 
Anfahrt                     Karte
Wo geht's lang ?
 
Impressum                Link
Wer, Was, Wo ?
Inhaltsübersicht Anmelden